Bestattungen, Trauerbegleitung

Offener Brief an Malu Dreyer – Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz

Trauer ist systemrelevant

Liebe Malu Dreyer,

wir haben Sie auf unterschiedlichen Ebenen als Politikerin kennenlernen dürfen, die ein offenes Ohr und Engagement für die Bedürfnisse und Bedarf in unserm Land zeigt. Auch auf Trauerfeiern, die durch unser Team begleitet wurden, durften wir sie als empathischen Menschen kennenlernen. Daher hoffen wir auch in unserem heutigen Anliegen auf Ihre Unterstützung.

Wir wenden uns an Sie, um nachdrücklich eine Aufnahme in die Liste der systemrelevanten Berufe zu erwirken.

weiterlesenalle Themen

Buchtipp: „Pawlowa“

oder „Wie man eine Eselin um die halbe Welt schmuggelt

Buchvorstellung von KARIN JERUSALEM, Mainz:

Eine bezaubernde Geschichte von einem Mann, der auf einer Reise alles stehen und liegen lässt, um eine junge Eselin zu retten und sich mit ihr auf den Weg von Pakistan bis nach London zu machen – zu Fuß.

Es ist eine große Reise durch die halbe Welt. Wir lernen Länder kennen und begegnen den unterschiedlichsten Menschen, mal Schurken, mal Weltversteher, mal Philosophen und Philanthropen auch Misanthropen. Ein farbig buntes Märchen für diese graunasse Zeit. Eine kleine Sofareise, die uns das Daheimbleiben leichter macht….

weiterlesenalle Themen

Aktuelle Informationen zu „Corona – Tag des Abschieds“

[29.01.2021]

Liebe Besucher*innen unserer Homepage,

Leider lassen die Beschränkungen der Pandemie keine größeren Trauerfeiern zu. Aus diesem Grunde haben wir den „Tag des Abschieds“ entwickelt.

In unserer Dependance in Mainz-Hechtsheim haben Sie die Möglichkeit, in wohltuender Atmosphäre Abschied zu nehmen.
Hier besteht Gelegenheit, dem Verstorbenen am Sarg oder an der Urne ein letztes Mal nahezukommen: liebevoll und zärtlich, schlicht und still oder humorvoll und bunt – ganz wie es dem eigenen Bedürfnis entspricht.
Nähere Informationen unter https://www.gruenewald-baum.de/wp-content/uploads/2020/11/Abschied_Gruenewald-Baum_Dez_2020.pdf

weiterlesenalle Themen

Vorsorgeberatung

In unseren neuen zusätzlichen Räumlichkeiten in der Carl-Zeiss-Straße 39a in 55129 Mainz-Hechtsheim finden regelmäßig kostenlose Informationsstunden zur Bestattungsvorsorge ohne individuelle Beratung statt.

Aufgrund der derzeitigen Kontaktbeschränkungen sind bis auf Weiteres keine Termine geplant.

alle Themen